→ 4.10 → Vila Praia de Âncora → 4.80km → Moledo

Seehöhe
15
To end of camino
168.70
Bankomat
Yes
Bar
Yes
Lebensmittelgeschäft
Yes
Krankenhaus
Yes
Arztpraxis
Yes
Apotheke
Yes
Restaurant
Yes
Zug
Yes

Âncora ist ein mittelgroßer Ort mit allen Serviceleistungen, abgesehen von einer Pilgerherberge.

Wegbeschreibung

Um von Âncora aus den Weg zu finden, müssen Sie sich bis zur Küste begeben. Der Camino folgt der Uferstraße und dort, wo die gelben Radwege beginnen, haben Sie die Möglichkeit, zur rechten Straßenseite zu überqueren. Halten Sie jedoch ein Auge darauf, wo der Radweg nach links abbiegt und folgen Sie diesem bis zu seinem Ende. Von dort geht es weiter auf dem Feldweg; die Eisenbahnstrecke befindet sich für eine kurze Strecke rechts von Ihnen.

Sie passieren die Capela de Santa Isodoro zu Ihrer Linken. Der Weg wird zu einer Straße wenn er in die ersten Vororte von Caminha kommt und wo die Straße an einer Rechtskurve endet. Sie sind jetzt am Strand und ein kurzes Stück später biegen Sie nach rechts und gehen unter der Bahn durch. Nach der Rückkehr zur Hauptstraße biegen Sie nach links und gehen weiter in Richtung Caminha.

Wenn der Camino an einem großen Kreisverkehr mit der N13 ankommt, nehmen Sie die dritte Ausfahrt entlang der Rua de Pombal (NICHT über die Eisenbahnlinie). Die Straße wird schließlich über die Gleise führen und von dort direkt nach Caminha, zum Hauptplatz Praça Conselheiro Silva Torres.