The Central Way - Leaving Porto

Das verbaute Gebiet führt vom Stadtzentrum aus bis nach Gião, wo eine neue Wegführung des Camino glücklicherweise weg von der Straße führt und nach Vairão, wo es ruhiger weiter geht. Es ist eine Strecke von 25 km, mehr als genug für das Gelände. Es ist nicht ungewöhnlich, dass PilgerInnen einen Großteil des Stadtgebietes umgehen, indem sie die U-Bahn in den Vorort Araújo nehmen. Der einfachste Ausgangspunkt zum Verlassen der Stadt ist die Kathedrale. Gehen Sie mit dem Rücken zur Haupttür (nach Westen) am Turm vorbei, halten Sie ihn rechts und folgen Sie der Rampe bergab. Gehen Sie nach links um das Gebäude, das sich am Ende der Rampe befindet, und gehen Sie nach links, um eine Treppe zu finden, die Sie zur Plaza vor der Kirche von São Lourenço führt.

Mit São Lourenço im Rücken nehmen Sie die linke Straße (Rua de Santa Ana) bis zur Kreuzung mit der Rua da Bainharia. Biegen Sie dann links ab. Nach wenigen Metern rechts abbiegen.

Sie überqueren die Rua Mouzinho de Silveira, gehen hier geradeaus und biegen an der nächsten Straße rechts ab, der Rua das Flores (erkennbar an einem kleinen Platz und der Kirche am anderen Ende). Hinter dieser Kirche (Igreja da Misericórdia) biegen Sie links entgegen dem Verkehr in die erste Straße ein, die Rua do Ferraz.

Es geht bergauf und direkt zur Rua da Vitória. Biegen Sie dort rechts ab. Sie werden jetzt mit dem Verkehr gehen. Biegen Sie an der nächsten Kreuzung links ab gegen den Verkehr auf die Rua dos Caldeireiros. Oben biegen Sie rechts in den Platz ein. Gegenüber liegt ein Park und Sie gehen durch einen kleinen Abschnitt auf der rechten Seite. Wenn Sie an der Richtung zweifeln, denken Sie daran, dass Sie die Straßenbahnlinien überqueren werden. Sie können diesen Straßenbahnlinien folgen, vorbei an der Statue von Ramalho Ortigão und rund um das Universitätsgebäude zu Ihrer Rechten. 

Die Straßenbahnschienen führen zum Platz und Brunnen von Leitao. Halten Sie sich in dieselbe Richtung, geradeaus durch diesen Platz (es gibt zwei verbundene Kirchen zu Ihrer Linken). Geradeaus ist die Plaza de Carlos Alberto, ein dreieckiger Platz. Biegen Sie links ab auf die Rua de Cedofeita. Sie sind jetzt in der Fußgängerzone von Cedofeita angekommen.