PRIMARY ROUTE
6.50km → Camino Splits at A4 overpass → Gondivai
ALTERNATIVE ROUTE
Camino Splits at A4 overpass → 1.30km → Mosteiro de Leça do Balio
To Santiago: 
231.90
Wegbeschreibung: 

Wenn Sie die A4-Unterführung erreichen, teilt sich der Camino in zwei Varianten auf. Die Varianten sind nicht gut markiert, da die Rechtskurve eine neue Route ist, die den alten, engen und wegen starkem Verkehr höchst gefährlichen Weg über Araújo ersetzt. Entfernungen werden aus der Gabelung aus gemessen. Beide Routen laufen am Ende der Zona Industrial de Maia zusammen.

‌VIA MOREIRA - 6,2 km

Dies ist die am einfachsten zu navigierende und kürzeste Variante. Gehen Sie bei der Abzweigung  einfach geradeaus weiter.

 

‌VIA MAIA - 7,7 km

Diese Route bietet einen Besuch des Klosters Mosteiro de Leça do Balio und der Kirche von Maia. Um diese Route zu beginnen, biegen Sie rechts in die erste Straße ein, nachdem Sie die A4 unterquert haben. Es handelt sich um die Rua Dr. Silva Santos. Am Ende der Straße gehen Sie geradeaus über die Fußgängerbrücke, um die Eisenbahn zu überqueren, und dann über eine weitere Fußgängerbrücke über die N14. Am Ende dieser Brücke befinden Sie sich auf einer kleinen, gepflasterten Straße, folgen ihr zur ersten Kreuzung und biegen links ab. Von dort an der Gabelung links halten und geradeaus weiter, bis die Straße endet. Biegen Sie hier links ab zum Kloster.