1.30km → Ceras → 3.10km → Portela de Vila Verde
To Santiago: 
445.90
Seehöhe: 
185
Wegbeschreibung: 

Der Camino führt Sie größtenteils um Ceras herum, und wenn Sie sich dem Ort nähern, wird er auf Ihrer rechten Seite liegen.

An der ersten T-Kreuzung biegen Sie rechts ab (in Richtung Hauptstraße) aber dann in die erste Straße links. Der Grundsatz ist es, so oft wie möglich von der Hauptstraße wegzubleiben; nach 100m muss man wieder rechts in Richtung Straße abbiegen.

Biegen Sie links auf die IC3 ab und folgen Sie dieser für 250 m. Hier verlässt der Camino die Straße über einen Pfad auf der rechten Seite.

Wenn Sie auf diesem Weg sind, werden Sie links abbiegen um einen Bach zu überqueren und gehen dann wieder nach rechts. An der nächsten Kreuzung biegen Sie wieder rechts ab, an einem Gutshof mit einem Pool und verschiedenen Schuppen vorbei. An diesem Punkt werden Sie von der IC3 weg und auf einem Pfad zurück in den Wald gehen.

HINWEIS: 200 m hinter dem Anwesen biegt der Camino nach links ab, einen kurvenreichen Weg hinauf und fast bis zum Gipfel dieses Hügels (+ 40 m). Dies ist der östlichste Teil der Zentralroute und kurz nach dem Abstieg führt eine asphaltierte Straße nach Portela de Vila Verde.

Gehen Sie nach links den Weg hinauf und Sie werden schließlich durch Portela de Vila Verde kommen.

Photo in Ceras on the Camino de Santiago