→ 14.80 → Castrelos Park → 3.80km → Vigo

To end of camino
100.50
Wegbeschreibung

Vigo ist die größte Stadt in Galicien und die größte, die Sie seit Porto gesehen haben. Sie erstreckt sich über einen großen Hügel und kann in eine obere und eine untere Hälfte (Alto und Bajo) unterteilt werden. Der markierte Camino hält sich strikt an die obere Hälfte. Der Weg durch den Park ist angenehm und ein Stück weiter werden Sie dem Fluss entlang folgen.

Eine Reihe von Brückenübergängen und Fußgängerüberwegen führen Sie über den Fluss und schließlich über die massive A55-Autobahn. Auf der anderen Seite der A55 gehen Sie weiter bergauf und biegen nach links, um einem gepflasterten Weg um den Parque de San Roque zu folgen, der zu Ihrer Linken liegt. Gegenüber dessen Eingang biegen Sie rechts ab.

Die Straßenränder sind hier oft verparkt, was eine gewisse Herausforderung darstellt, um sich zurechtzufinden. Glücklicherweise wurden die Pfeile hoch auf die Lichtmasten gemalt.

Nach ein paar weiteren Kreuzungen sind Sie in der Ruá de Urzáiz, der Fußgängerzone des oberen Teils von Vigo.