Brea → 1.60km → Empalme → 1.00km → Santa Irene
To Santiago: 
23.40
Seehöhe: 
405

Several roadside bars that cater to trucker and pilgrim alike.

Hinweis: 

VORSICHT beim Überqueren der Straße, gefährliche Kreuzung.

Wegbeschreibung: 

Der Camino überquert die Hauptstraße am höchsten Punkt der Straße, es gibt keinen markierten Zebrastreifen und die Pfeile auf der anderen Straßenseite sind oft von geparkten Autos verdeckt. Sie können sehen, dass manche PilgerInnen die Straße entlang gehen, aber davon wird abgeraten, weil der Camino die Straße verlässt und auf den Weg zurückkehrt. Auf halbem Weg abwärts teilt sich der Weg und Pfeile zeigen an, dass Sie entweder nach links abbiegen sollten, um unter der Straße durch zu gehen oder geradeaus weiter. Wenn Sie keinen Grund haben Santa Irene zu besuchen, können Sie geradeaus gehen und vermeiden so die Straße zu überqueren. Wenn Sie geradeaus weitergehen, gelangen Sie zum wichtigen Teil von Santa Irene (den mit der Bar).

TabGroup

Services
Bar: 
Yes
Bushaltestelle: 
Yes

Accommodation in Empalme

Private

1

Albergue Andaina
Private
10€
14