6.20km → Olabe → 3.00km → Marmiz
To Santiago: 
724.30
Seehöhe: 
105
Wegbeschreibung: 

Es gibt mehrere Punkte entlang dieser Strecke, wo Sie falsche Pfeile in Richtungen sehen können, die sich nicht wie der Camino anfühlen. Denn in den vergangenen Jahren ist der Camino einer anderen Route nach Gernika gefolgt. Folgen Sie den frischesten Pfeilen und den Holzpfosten. Der offizielle Camino passiert die Albergue in Olabe, durch den Wald zur Iglesia de Santo Tómas. Kurz hinter der Kirche hält sich der alte Camino rechts und bergab zum nahegelegenen Dorf. Jetzt biegt er links ab und geht bergauf nach Marmiz.

Hinweis: Falls Sie bei der Kirche in die falsche Richtung gegangen und wieder auf der Straße gelandet sind, brauchen Sie nicht zurückgehen. Im nächsten Ort gibt es Pfeile, die Sie entlang der alten Route nach Gernika führen, einer Mischung aus ländlicher Gegend und Fußgängerwegen.

Photo of Olabe on the Camino de Santiago

Accommodation in Olabe

Private

1

Albergue Andiketxe
Private
12€
20
Camino de Santiago Accommodation: Albergue Andiketxe