1.40km → La Caridad → 3.40km → Valdepares
To Santiago: 
210.70
Seehöhe: 
60

Die Legende besagt, dass die Stadt ihren Namen für die Wohltätigkeit erhielt, die sie Mitte des 19. Jahrhunderts den PilgerInnen erwies. Davor war es als San Miguel de Mohíces bekannt, daher die Feier seines Namens. Im Ort gibt es viele Dienstleistungen für PilgerInnen.

Feiertage: 

San Miguel, Patron von La Caridad, wird am 29. September gefeiert. Dienstags ist Markttag.

Wegbeschreibung: 

Der Weg durch La Caridad verläuft vollständig entlang der alten N-634, die sich später mit der neuen N-634 treffen wird. Kurz davor verlässt der Camino beide Straßen, um einer anderen nach links zu folgen. Sie werden zurückkehren und die N-634 auf dem Weg nach Valdepares überqueren, und dann wieder auf dem Weg hinaus aus Valdepares.

TabGroup

Services
Bankomat: 
Yes
Bar: 
Yes
Lebensmittelgeschäft: 
Yes
Apotheke: 
Yes
Arztpraxis: 
Yes
Zug: 
Yes
Bushaltestelle: 
Yes

Accommodation in La Caridad

Municipal

1

Albergue de peregrinos de A Caridá
Municipal
5€
18
Camino de Santiago Accommodation: Albergue de peregrinos de A Caridá
Private

2

La Xana
Private
11-13€
15
Camino de Santiago Accommodation: La Xana
Pension

3

Pensión Sayane
Pension

Comments

Camino de Santi... (not verified) said:

As of 28/7/20 the municipal albergue Is open