→ 4.00 → Elorriaga (Deba) → 5.20km → Itziar

Seehöhe
200
To end of camino
774.90
Bar
Yes
Wegbeschreibung

In Elorriaga teilt sich der Camino wieder. Die GR-121 biegt rechts ab, kurz bevor Sie die Bar des kleinen Dorfes erreichen, folgt wieder der Küste und passiert dabei nicht Itziar.

Der offizielle Camino folgt der Straße aus Elorriaga und steigt auf die N-634 ab. Überqueren Sie vorsichtig die Straße, denn der Verkehr bewegt sich schnell um die Kurve. Der Camino geht auf der gegenüberliegenden Seite aufwärts weiter. Der Weg ist gut markiert und bringt Sie zurück zur N-634 (Bar). Bei der Bar überquert er die Autobahn AP-8 und führt entlang der N-634 weiter. Versuchen Sie auf dieser Strecke auf der rechten Seite zu bleiben, da der Camino die Straße nach rechts verlässt um einem ruhigeren Pfad zu folgen. Er wird wieder die N-634 treffen, diesmal an einer großen Kreuzung. Das Dorf Itziar befindet sich auf dem Hügel auf der gegenüberliegenden Seite der N-634, der Santuario Kirchturm ist von weitem sichtbar.

Erklimmen Sie die Straße nach Itziar und folgen Sie dem direkten Weg zur Kirche.