1.10km → Casquita → 5.70km → Niévares
To Santiago: 
368.20
Seehöhe: 
25
Hinweis: 

In Casquita teilt sich der Camino del Norte zweimal. Achten Sie besonders darauf welche Route Sie wählen, da nicht alle später wieder zusammenkommen.

Bei der ersten Abzweigung gleich hinter der Kapelle am Anfang des Dorfes und angezeigt durch zwei Muscheln auf einem Meilenstein, wird Ihnen die Möglichkeit geboten, den Camino del Norte zu verlassen und in Richtung Oviedo, dem Beginn des Camino Primitivo zu gehen. Wenn Sie diesem Pfad folgen möchten (hier nicht beschrieben), biegen Sie links ab. Ansonsten weiter geradeaus dem offiziellen Camino folgen.

Kurz danach kommt die 2. Abzweigung. Hier bietet der Camino einfach eine Möglichkeit auf der Straße zu bleiben, anstatt nach links auf einen Weg abzubiegen. Die Straßenoption ist kürzer und verläuft nicht durch Niévares.

Wegbeschreibung: 

In Casquita teilt sich der Camino del Norte zweimal. Achten Sie besonders darauf welche Route Sie wählen, da nicht alle später wieder zusammenkommen. Bei der ersten Abzweigung gleich hinter der Kapelle am Anfang des Dorfes und angezeigt durch zwei Muscheln auf einem Meilenstein, wird Ihnen die Möglichkeit geboten, den Camino del Norte zu verlassen und in Richtung Oviedo, dem Beginn des Camino Primitivo zu gehen. Wenn Sie diesem Pfad folgen möchten (hier nicht beschrieben), biegen Sie links ab. Ansonsten weiter geradeaus dem offiziellen Camino folgen. Kurz danach kommt die 2. Abzweigung. Hier bietet der Camino einfach eine Möglichkeit auf der Straße zu bleiben, anstatt nach links auf einen Weg abzubiegen. Die Straßenoption ist kürzer und verläuft nicht durch Niévares.