The Central Way - Leaving Porto

Das verbaute Gebiet führt vom Stadtzentrum aus bis nach Gião, wo eine neue Wegführung des Camino glücklicherweise weg von der Straße führt und nach Vairão, wo es ruhiger weiter geht. Es ist eine Strecke von 25 km, mehr als genug für das Gelände. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Pilger einen Großteil des Stadtgebietes umgehen, indem sie die U-Bahn in den Vorort Araújo nehmen. Der einfachste Ausgangspunkt zum Verlassen der Stadt ist die Kathedrale. Gehen Sie mit dem Rücken zur Haupttür (nach Westen) am Turm vorbei, halten Sie ihn rechts und folgen Sie der Rampe bergab. Gehen Sie nach links um das Gebäude, das sich am Ende der Rampe befindet, und gehen Sie nach links, um... (continued in Camino App and Book)